Weitere Nachrichten

22.07.2014

Kreativwettbewerb „Keiner kommt um. Alle kommen an“

Anlässlich des zehnten Geburtstages des „Tages der Verkehrssicherheit“ sollen die Teilnehmer des Wettbewerbs künstlerisch darstellen, wie man gemeinsam mehr Sicherheit im Straßenverkehr erreichen kann.


[mehr ...]

21.07.2014

Im Alter sicher mobil

Auf deutschen Straßen starben 2013 so wenig Menschen wie nie. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilte, kamen insgesamt 3.339 Menschen im Straßenverkehr ums Leben, darunter 493 im Alter zwischen 18 und 24 Jahren und 999 Senioren ab 65 Jahren.


[mehr ...]

18.07.2014

TÜV Rheinland: Worauf achten beim Schulranzen-Kauf?

Ausreichend reflektierendes und fluoreszierendes Material wichtig


[mehr ...]

17.07.2014

Neuerscheinung "SCHAU HIN - PASS AUF!"

Verkehrserziehung gehört zu den wesentlichen Aufgaben des Kindergartens. Eine vorschulische Erziehung, die Kinder befähigen will, Lebenssituationen jetzt und in Zukunft zu bewältigen, muss ihnen auch helfen, sich in Situationen des Straßenverkehrs zu bewähren.


[mehr ...]

16.07.2014

Nur mit Helm auf den Sattel

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat kürzlich entschieden, dass Radfahrer nicht mitschuldig an Unfallfolgen sind, wenn sie keinen Helm tragen.


[mehr ...]

15.07.2014

DVR: Geschwindigkeitsüberwachung muss sein

Nach den kürzlich veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamtes sind im vergangenen Jahr 3.339 Menschen im Straßenverkehr ums Leben gekommen, 374.142 wurden verletzt, davon 64.057 schwer.


[mehr ...]

14.07.2014

Toter Winkel: Radfahrer in Gefahr

Endlich Grün: Der Lkw fährt an und biegt in die Seitenstraße ein. Dabei übersieht er den Radfahrer, der sich von hinten auf dem Radweg nähert. Das schwere Fahrzeug trifft den Radfahrer, dieser geht zu Boden und wird von dem Laster mitgeschleift. So oder ähnlich ereignen sich immer wieder schwere Unfälle.


[mehr ...]

11.07.2014

2013: Mehr Unfälle, aber weniger Verkehrstote denn je

Das Jahr 2013 war das unfallreichste Jahr seit der Wiedervereinigung Deutschlands. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach den nun vorliegenden endgültigen Ergebnissen mitteilt, erfasste die Polizei bundesweit rund 2,4 Millionen Straßenverkehrsunfälle, 0,5 % mehr als im Jahr 2012.


[mehr ...]

10.07.2014

DVR-Förderpreis „Sicherheit im Straßenverkehr“

Der Förderpreis „Sicherheit im Straßenverkehr“ des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) wurde im Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG) in Dresden vergeben.


[mehr ...]

27.06.2014

Warnwestenpflicht ab dem 01.07.2014 in Deutschland

Zum 01.07.2014 führt auch Deutschland die Warnwestenpflicht ein, die bereits in anderen Mitgliedsstaaten der EU seit längerer Zeit besteht.


[mehr ...]
Dienstag, 22.07.2014
Abonnement

Sie wollen keine Ausgabe mehr verpassen? Dann abonnieren Sie die Zeitschrift für Verkehrserziehung noch heute!

Leseprobe

Sie interessieren sich für Verkehrserziehung & Prävention? Schauen Sie hier in die Leseprobe der aktuellen Ausgabe!

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!