Aktuelle Nachrichten

21.07.2021

ADAC startet Pannenhilfe für Fahrräder

Fahrradpanne
Der ADAC kümmert sich jetzt auch um Pannen-Räder

Der Automobilclub testet einen neuen Service im Rahmen eines Pilotprojekts in Berlin und Brandenburg: Wer mit dem Fahrrad liegen bleibt, kann sich ab sofort an die Pannenhelfer wenden.

Der ADAC baut sein Leistungsangebot aus: Mitglieder, die in Berlin und Brandenburg mit einer Fahrradpanne liegen bleiben, erhalten ab sofort im Rahmen eines Pilotprojekts kostenlose Pannenhilfe. Radfahrern, die mit Reifen-, Ketten-, Brems- oder Akkuproblemen nicht mehr weiterfahren können, haben dann die Möglichkeit sich bei den Pannenhelfern zu melden, teilt der ADAC mit. „Viele unserer Mitglieder nutzen immer häufiger das Fahrrad. Deshalb wollen wir jetzt herausfinden, wie hoch der Bedarf an dieser Hilfeleistung ist und wie sie bei den Menschen ankommt“, erklärt der Leiter der ADAC Pannenhilfe Thomas Reynartz zum Start des mehrmonatigen Testlaufs.

Damit der neue ADAC Service zuverlässig und erfolgreich abläuft, wurden die Pannenhelfer entsprechend geschult und ausgestattet. Zum Service gehören unter anderem die Pannen- und Unfallhilfe direkt an Ort und Stelle, der Transport zur nächsten geeigneten Werkstatt und die Bergung von Gepäck oder Ladung. „Es geht darum, dem Mitglied nach einer Panne die Weiterfahrt so rasch es geht zu ermöglichen und Unannehmlichkeiten zu ersparen“, so Reynartz.

(sd)

Foto : ADAC

 

0 Kommentare
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der Verkehrserziehung veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
Sonntag, 26.09.2021
Abonnement
Zeitschrift für Verkehrserziehung 02/2017

Sie wollen keine Ausgabe mehr verpassen? Dann abonnieren Sie die Zeitschrift für Verkehrserziehung noch heute!

Twitter
Twitter Logo

Kennen Sie eigentlich schon unseren Twitter-Account?

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Produkt-Katalog

JETZT NEU: Entdecken Sie alle Produkte im aktuellen Katalog Verkehrserziehung & Prävention 2020/2021!