Aktuelle Nachrichten

18.06.2018

Aktion: Elterntaxi einfach einmal stehenlassen

Elterntaxi, Schule, Aktionswoche
Mit den Aktionstagen sollen Kinder motiviert werden, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Roller in die Schule zu kommen.

Das Deutsche Kinderhilfswerk und der ökologische Verkehrsclub VCD rufen Schulen und Kindertageseinrichtungen dazu auf, sich zu den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ anzumelden.

Vom 17. bis zum 28. September 2018, also zu Beginn des neuen Schuljahres, sollen sich möglichst viele Kinder zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Roller auf den Weg zur Schule machen. Im vergangenen Jahr hatten rund 90.000 Kinder deutschlandweit an den Aktionstagen teilgenommen. Schulen und Kitas, die sich in diesem Jahr beteiligen möchten, sollten sich auf der Website www.zu-fuss-zur-schule.de eintragen. Im Anschluss gibt es dann Informationen und Spielideen für die Aktionstage im September.

So wurden in den vergangenen Jahren beispielsweise sogenannte Laufbusse vereinbart, bei denen sich die Kinder an unterschiedlichen Haltestellen getroffen haben und gemeinsam zur Schule gegangen sind. Auch das Sammeln von „Laufpunkten“, auf den Boden gemalte Spiele oder selbstgemachte Aufkleber zur Kennzeichnung des Schul- und Kitaweges hat die Kinder motiviert, zu Fuß zu gehen.

„Gehen Kinder zu Fuß zur Schule oder in die Kita, lernen sie, sich sicher im Verkehr zu bewegen und bekommen Freude am Laufen. Sie entdecken ihre Umgebung selbstständig, sammeln Energie für den Tag und können sich in der Schule besser konzentrieren. Mit den Aktionstagen wollen wir Eltern, Schulen und Kitas dazu ermuntern, Kindern diese Erfahrungen auf spielerische Weise zu ermöglichen“, erklärt Claudia Neumann, Expertin für Spiel und Bewegung des Deutschen Kinderhilfswerkes. (ts)

Foto : dpa

 

0 Kommentare
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der Verkehrserziehung veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
Montag, 22.07.2019
Abonnement
Zeitschrift für Verkehrserziehung 02/2017

Sie wollen keine Ausgabe mehr verpassen? Dann abonnieren Sie die Zeitschrift für Verkehrserziehung noch heute!

Twitter
Twitter Logo

Kennen Sie eigentlich schon unseren Twitter-Account?

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Produkt-Katalog

Entdecken Sie jetzt alle Produkte in unserem Verkehrserziehungs-katalog 2017/2018!