Aktuelle Nachrichten

14.06.2012

Aktion für das Helmtragen

Rund 25.000 Sattelschoner sollen für das Tragen des Fahrradhelms werben.

In einer groß angelegten Aktion werben das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) für das Tragen von Fahrradhelmen.

„Der freiwillige Griff zum Helm sollte für jeden Fahrradfahrer ganz selbstverständlich werden. Mit der neuen und aufmerksamkeitsstarken Aktion wollen wir das Tragen von Fahrradhelmen in den Köpfen der Bürgerinnen und Bürger verankern. Denn Helmtragen kann Leben retten”, betonte Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer.
Darum werden in fünf deutschen Städten  - Berlin, Dresden, Hamburg, München und Münster - rund 25.000 Sattelschoner kostenlos an Radfahrer verteilt.

In ihrer großangelegten, bundesweiten Aktion im Rahmen der Verkehrssicherheitskampagne rücken der DVR und das BMVBS das Radfahren „oben mit” in den Fokus. Mit dem provokanten Slogan „Manchmal rettet nur ein Helm deinen A….” auf den Sattelschonern sollen Fahrradhelme bei deutschen Fahrradfahrern beliebter werden.

Ein auf die Schoner gedruckter QR-Code führt die Radler zu einem Gewinnspiel auf der Webseite von „Runter vom Gas“ (www.runtervomgas.de). Mit etwas Glück kann ein hochwertiger Fahrradhelm gewonnen werden.

Foto : DVR

 

0 Kommentare
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der Verkehrserziehung veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
Dienstag, 21.05.2019
Abonnement
Zeitschrift für Verkehrserziehung 02/2017

Sie wollen keine Ausgabe mehr verpassen? Dann abonnieren Sie die Zeitschrift für Verkehrserziehung noch heute!

Twitter
Twitter Logo

Kennen Sie eigentlich schon unseren Twitter-Account?

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Produkt-Katalog

Entdecken Sie jetzt alle Produkte in unserem Verkehrserziehungs-katalog 2017/2018!