Aktuelle Nachrichten

19.09.2019

Bundeswettbewerb der Schülerlotsen in Berlin

Kräftemessen in Berlin: Hier treten die besten Schülerlotsen Deutschlands gegeneinander an

Zum 37. Mal wird am 20. und 21. September 2019 Deutschlands bester Schülerlotse in der Bundeshauptstadt gesucht.

Bevor sich einer der 13 Teilnehmer „Bester Schülerlotse Deutschlands“ nennen darf, müssen die Teilnehmer eine theoretische und eine praktische Prüfung bestehen. In der praktischen Prüfung müssen die Schülerlotsen unter anderem beweisen, dass sie die Entfernung, die Geschwindigkeit und den Anhalteweg verschiedener Fahrzeuge richtig einschätzen können. Die Prüfung findet auf dem Gelände der Polizei Berlin statt, wo gegen 14.00 Uhr auch die Siegerehrung über die Bühne geht.

Für die Teilnahme am Bundesentscheid haben sich die 13 Schüler qualifiziert, weil sie ihr Können bereits im Rahmen der Landesausscheide unter Beweis stellten. Bundesweit sind derzeit etwa 50.000 Menschen als Schülerlotsen tätig.

(ts)

Foto : Deutsche Verkehrswacht

 

0 Kommentare
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der Verkehrserziehung veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
Mittwoch, 16.10.2019
Abonnement
Zeitschrift für Verkehrserziehung 02/2017

Sie wollen keine Ausgabe mehr verpassen? Dann abonnieren Sie die Zeitschrift für Verkehrserziehung noch heute!

Twitter
Twitter Logo

Kennen Sie eigentlich schon unseren Twitter-Account?

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Produkt-Katalog

Entdecken Sie jetzt alle Produkte in unserem Verkehrserziehungs-katalog 2017/2018!