Aktuelle Nachrichten

02.10.2020

Fahrrad-Check

Fahrrad
Nicht nur vor ausgiebigen Radtouren sollte die Sicherheit des Fahrrads unbedingt überprüft werden

Die Polizei gibt auf ihrem Präventionsportal PolizeiDeinPartner.de hilfreiche Tipps für ein sicheres Fahrrad.

Wer diese Hinweise befolgt, kann sich ohne Bedenken auf den Sattel schwingen:

  1. Reifen nach Rissen oder Löchern absuchen und aufpumpen.
  2. Bremsen testen und verschlissene Bremsbeläge sowie abgenutzte Felgen austauschen.
  3. Beleuchtung checken und bei Bedarf neuen Dynamo installieren.
  4. Kette auf Verschleiß hin prüfen und säubern.
  5. Sitz der Schrauben an allen tragenden Bauteilen (z.B. Vorbau, Lenker, Kettenblätter) überprüfen und gegebenenfalls nachziehen.

(sd)

Foto : Ampnet/BMVI/Sinus

 

0 Kommentare
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der Verkehrserziehung veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
Freitag, 30.10.2020
Abonnement
Zeitschrift für Verkehrserziehung 02/2017

Sie wollen keine Ausgabe mehr verpassen? Dann abonnieren Sie die Zeitschrift für Verkehrserziehung noch heute!

Twitter
Twitter Logo

Kennen Sie eigentlich schon unseren Twitter-Account?

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Produkt-Katalog

JETZT NEU: Entdecken Sie alle Produkte im aktuellen Katalog Verkehrserziehung & Prävention 2020/2021!