Aktuelle Nachrichten

05.01.2022

Fahrrad-Monitor 2021: Ungebremster Fahrrad-Boom

Fahrrad
Immer mehr Personen bevorzugen für alltägliche Strecken das Fahrrad

Wie der Fahrrad-Monitor 2021 herausfand, nimmt die Popularität des Rads weiter zu. Vor allem junge Menschen wollen häufiger mit dem Zweirad unterwegs sein, sprechen aber auch Probleme deutlich an.

Die Popularität des Fahrrads ist ungebrochen. Nicht nur während der ersten Pandemie-Phase stiegen immer mehr Personen auf eine regelmäßige Nutzung von Fahrrad und Pedelec um, auch 2021 steht der Drahtesel noch hoch im Kurs. Wie das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur mitteilte, wollen laut Fahrrad-Monitor 2021 zufolge in Zukunft 41 Prozent der Menschen zwischen 14 und 69 häufiger Strecken mit dem Rad zurücklegen. Besonders stark zieht es junge Menschen (14 bis 29 Jahre) auf die Räder, hier waren es sogar 49 Prozent. In Großstädten war die Bereitschaft für den Umstieg auf emissionsfreie Verkehrsmittel deutlich größer als auf dem Land.

Allerdings besteht aus Sicht der Radfahrenden hier auch der größte Handlungsbedarf für die Politik. Konkret forderten 57 Prozent der Studienteilnehmenden, mehr Radwege zu bauen, eine bessere Trennung zum Pkw-Verkehr verlangen immerhin 53 Prozent. Trotz dieser und weiterer Probleme stieg das Sicherheitsgefühl der Radfahrerinnen und Radfahrer im Vergleich zu den Vorjahren deutlich an. Im Jahr 2019 gaben noch 56 Prozent der 3107 Befragten an, sich sicher oder eher sicher zu fühlen, 2021 hatten immerhin 63 Prozent der Radfahrenden das Gefühl, gut geschützt zu sein.

(bh)

Foto : Thinkstock/Tobias Ackeborn

 

0 Kommentare
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der Verkehrserziehung veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
Mittwoch, 26.01.2022
Abonnement
Zeitschrift für Verkehrserziehung 02/2017

Sie wollen keine Ausgabe mehr verpassen? Dann abonnieren Sie die Zeitschrift für Verkehrserziehung noch heute!

Twitter
Twitter Logo

Kennen Sie eigentlich schon unseren Twitter-Account?

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Produkt-Katalog

JETZT NEU: Entdecken Sie alle Produkte im aktuellen Katalog Verkehrserziehung & Prävention 2020/2021!