Aktuelle Nachrichten

13.06.2018

Fahrrad vor dem Kauf auf Anhängertauglichkeit prüfen

Fahrradanhänger
Nicht jedes Fahrrad ist darauf ausgelegt, einen Anhänger zu transportieren

Nicht jedes Fahrrad ist dazu geeignet, einen Anhänger zu transportieren, darum sollte dies schon vor dem Kauf abgeklärt werden.

Fahrradfahren ist gesund und macht zudem viel Spaß. Gerade jetzt im Sommer steigen auch junge Familien verstärkt aufs Zweirad und nehmen ihre Kinder zu einem Ausflug mit. Die ganz Kleinen werden dabei gerne in einem Fahrradanhänger transportiert, doch hier ist Vorsicht geboten, denn nicht jedes Fahrrad ist für diesen Transport geeignet. Vor allem Trekkingräder sind eher für den Sportbereich ausgelegt, so dass sie bei Überschreiten des zulässigen Gesamtgewichts beschädigt werden können. Doch nicht immer lässt sich die Belastbarkeit des Rades direkt erkennen. Darum fordert der ADAC die Hersteller auf, das zulässige Gesamtgewicht gut lesbar am Rad anzubringen. Zudem sollen Angaben zur Montage und Standfestigkeit in der Bedienungsanleitung klar erkennbar sein.

Die Stiftung Warentest hat 20 Trekkingräder überprüft, und der ADAC hat dabei auch Kindertransportmittel getestet. Nicht alle Marken sind problemlos zu verwenden, darum empfiehlt der ADAC, dass der Kunde bereits beim Kauf klärt, welche Systeme sich montieren lassen. Außerdem sind die Einhaltung des zulässigen Gesamtgewichts sowie der sichere Stand des Rades wichtige Kriterien, damit auch längere Radtouren ohne Probleme bewältigt werden können. Weitere Tipps zur Kindermitnahme mit dem Fahrrad finden sich auf der Seite des ADAC.

(lie)

Foto : Tracy Hornbrook/iStock/thinkstock

 

0 Kommentare
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der Verkehrserziehung veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
Montag, 22.10.2018
Abonnement
Zeitschrift für Verkehrserziehung 02/2017

Sie wollen keine Ausgabe mehr verpassen? Dann abonnieren Sie die Zeitschrift für Verkehrserziehung noch heute!

Twitter
Twitter Logo

Kennen Sie eigentlich schon unseren Twitter-Account?

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Produkt-Katalog

Entdecken Sie jetzt alle Produkte in unserem Verkehrserziehungs-katalog 2017/2018!