Aktuelle Nachrichten

29.05.2012

Kindersitze im Test

33 Kindersitze hat die Stiftung Warentest getestet.

Im aktuellen Test der Kindersitze hat die Stiftung Warentest 33 Modelle geprüft. Fünf Mal vergaben die Prüfer die Note "Mangelhaft".

Immerhin bekamen 17 Kindersitze die Note "Gut". Manche Sitze bieten den Kindern einen schlechten Schutz beim Seitenaufprall. Bei einigen löste sich der Gurt, damit kann das Kind bei einem Unfall nach vorne rutschen. Was die befestigung angeht, so sind Dreipunktgurte in der Regel gut geeignet. besser aber waren die Ergebnisse bei Sitzen mit einer Isofix-Sicherung.

Gut schnitten bei den Gewichtsklassen 0 bis 13 Kilogramm der Cybex Aton 2 und der Peg Perego Primo Viaggio Trifix K ab. Bei den Sitzen für 9 bis 18 Kilogramm gab es vier Mal gut: und zwar für Cybex Juno-Fix, Römer Trifix, Chicco Xpace Isofix und Cam Viaggiosicuro Isofix S157. Bei den Autokindersitzen von 9 bis 36 Kilogramm überzeugten der Concord Transformer Pro Isofix und der Cybex Pallas 2. 

Weitere Testergebnisse und Infos unter www.test.de

 

Foto : K. Sutyagin/fotolia.com

 

0 Kommentare
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der Verkehrserziehung veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
Montag, 22.07.2019
Abonnement
Zeitschrift für Verkehrserziehung 02/2017

Sie wollen keine Ausgabe mehr verpassen? Dann abonnieren Sie die Zeitschrift für Verkehrserziehung noch heute!

Twitter
Twitter Logo

Kennen Sie eigentlich schon unseren Twitter-Account?

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Produkt-Katalog

Entdecken Sie jetzt alle Produkte in unserem Verkehrserziehungs-katalog 2017/2018!