Aktuelle Nachrichten

08.06.2012

Mehr Fußball geht nicht: der DFB bietet Fortbildungen für Lehrer an

Der Fußball-Hype ist längst in den Grundschulen angekommen.

Heute startet die EM und der Deutsche Fußball Bund (DFB) sorgt dafür, dass auch in den Schulen der Ball rollt.

Endlich ist es so weit: der Startschuss für die Fußball-EM fällt! Auch in den Schulen ist Fußball das Thema des Sommers. Der DFB nutzt den Hype und bietet Lehrkräften eine theoretische und praktische Fortbildung direkt in ihren Schulen an. Mit seinen 30 DFB-Mobilen besucht der Deutschen Fußball-Bund gemeinsam mit den Landesverbänden Sportvereine und nun verstärkt auch Schulen - insbesondere Grundschulen.

Foto : aceshot1 / shutterstock.com

 

0 Kommentare
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der Verkehrserziehung veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
Dienstag, 21.05.2019
Abonnement
Zeitschrift für Verkehrserziehung 02/2017

Sie wollen keine Ausgabe mehr verpassen? Dann abonnieren Sie die Zeitschrift für Verkehrserziehung noch heute!

Twitter
Twitter Logo

Kennen Sie eigentlich schon unseren Twitter-Account?

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Produkt-Katalog

Entdecken Sie jetzt alle Produkte in unserem Verkehrserziehungs-katalog 2017/2018!