Aktuelle Nachrichten

04.04.2019

VCD gibt Startschuss für bundesweite Jugendkampagne "FahrRad!"

Gestern fiel der Startschuss zur bundesweiten Kampagne "FahrRad!" in Berlin

Mit seiner Kampagne "FahrRad! Fürs Klima auf Tour" will der ökologische Verkehrsclub VCD Jugendliche dazu animieren, mit dem Fahrrad zur Schule zur fahren und somit das Klima zu schützen.

Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Schule Berlin Zentrum gaben gestern gemeinsam mit dem VCD und der Berliner Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther, den Startschuss für die bundesweite Kampagne. Ziel sei es, langfristig etwas für das Klima, die eigene Gesundheit und für Städte mit weniger Lärm, weniger Stress und besserer Luft zu tun, erklärte Stephanie Päßler vom VCD den Sinn der Kampagne.

Bis Ende August können Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 18 Jahren nun gemeinsam mit ihren Schulklassen, Jugendgruppen oder Familien unter http://www.klima-tour.de ihre erradelten Kilometer eintragen. Neben der Chance auf Gewinne wie 500 Euro für die Gruppenkasse, einer Fahrradabstellanlage oder Equipment für kommende Radausflüge nehmen die Gruppen gleichzeitig an einer virtuellen Tour durch Deutschland und Europa teil. Hier werden an insgesamt 18 Stationen Fahrrad- und Klimathemen jugendgerecht dargestellt.

(ts)

Foto : VCD

 

0 Kommentare
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der Verkehrserziehung veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
Sonntag, 21.04.2019
Abonnement
Zeitschrift für Verkehrserziehung 02/2017

Sie wollen keine Ausgabe mehr verpassen? Dann abonnieren Sie die Zeitschrift für Verkehrserziehung noch heute!

Twitter
Twitter Logo

Kennen Sie eigentlich schon unseren Twitter-Account?

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Produkt-Katalog

Entdecken Sie jetzt alle Produkte in unserem Verkehrserziehungs-katalog 2017/2018!