Aktuelle Nachrichten

04.05.2020

Verkehrserziehung für zuhause

Verkehrskasper
Die Handpuppenspieler der Verkehrsdirektion sitzen nun vor den Mikrofonen anstatt vor Schulklassen

Während der Corona-Krise heißt es drinnen bleiben. Der Podcast der Polizei Hamburg bringt den Verkehrskasper deshalb in die heimischen Kinderzimmer.

Da derzeit kein regulärer Verkehrserziehungsunterricht stattfinden kann, haben sich die Verkehrslehrerinnen und –lehrer der Hamburger Polizei einen besonderen Online-Service einfallen lassen: zweimal wöchentlich erscheinen neue Episoden des Podcasts mit dem Verkehrskasper.

Darin erfahren die jungen Zuhörer spielerisch allerhand Wichtiges über die Sicherheit im Straßenverkehr – zum Beispiel wie man eine Fahrbahn richtig überquert, was ein toter Winkel ist oder wie ein verkehrssicheres Fahrrad aussehen muss. Ergänzt werden die pädagogischen Inhalte mit unterhaltsamen Geschichten aus dem Alltag und Hintergrundinformationen über die Polizei Hamburg. Sieben Handpuppenspieler der Verkehrsdirektion, die normalerweise in Schulen und Kita-Einrichtungen ihr Publikum begeistern, sind an der Herstellung des Podcasts beteiligt. Eine Folge dauert rund zehn Minuten und ist für Kinder ab vier Jahren geeignet.

Alle Episoden sind auf der Website der Polizei Hamburg verfügbar, können aber auch direkt hier angehört werden.

(sd)

Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Zeitschrift für Verkehrserziehung.

Foto : Polizei Hamburg

 

0 Kommentare
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der Verkehrserziehung veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
Samstag, 06.06.2020
Abonnement
Zeitschrift für Verkehrserziehung 02/2017

Sie wollen keine Ausgabe mehr verpassen? Dann abonnieren Sie die Zeitschrift für Verkehrserziehung noch heute!

Twitter
Twitter Logo

Kennen Sie eigentlich schon unseren Twitter-Account?

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Produkt-Katalog

JETZT NEU: Entdecken Sie alle Produkte im aktuellen Katalog Verkehrserziehung & Prävention 2020/2021!